tmm

Eigentlich wollte Ichigo ind ihr Schwarm Aoyama nur ein Museum besuchen.Doch durch zufall gerät Ichigo dabei zusammen mit vier anderen Mädchen in ein wissenschaftliches Experiment,bei dem ihnen Katzengene injiziert werden.Sowerden sie zu Magical-Catgirls mit der Mission,die Erde vor Aliens zu beschützen...

Auf der Sucha nach ihrer fünften Mitsrteiterin stoßen Ichigo,Minto;Retasu und Purin auf zakaro Fujiwara.Doch Zakuro,die als Model arbeitet und zunächst unerreichbar scheint,muss erst noch überredet werden beim Tokyo Mew Mew-Projekt mitzumachen.Unsere Heldinnen müssen alle Hebel in Bewegung setzen und ihren ganzen Charme spielen lassen.Dass sie dabei in einer Fernseshow unfreiwillig zum Stadtgespräch werden,ist nur eine von vielen Turbulenzen,in die sie geraten..

Tokyo Mew Mew müssen undbedingt das Mew-Aqua sinden,mit dem sie die Aliens bekämpfen können.Je länger sie dafür brauchen,desto größer wird die Gefahr,dass sie nicht mehr in ihren Menschenkörper zurückverwandelt werden können,denn mit zunehmender Kampfkraft scheinen sie immer tierähnlicher zu werden!Das passt Ichigo natürlich gar nicht in den Kram,denn als Katze kann sie niemals Aoyama-Kuns Freundin werden...

Alarm auf dem Tokyo-Tower! Aus dem riesigen Kokon schlüpft ein Schmetterlingsartiges Riesenungeheuer,das die ganze Stadt verseuchen will. Tokio Mew Mew  haben alle Hände voll zu tuen,um die Gefahr abzuwenden und Tokyo vor der Katastrophe zu bewahren.Sabei war Ichigo eigentlich mit Aoyama-Kun verabredet,der ihr etwas Wichtiges zu sagen hat...



Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!